11.07.2012

ROTTERDAM

AM VERGANGENEN WOCHENENDE WAREN WIR BEIM NORTH SEA JAZZ FESTIVAL IN ROTTERDAM. WIR HABEN GROSSARTIGE KONZERTE GESEHEN & MUSIK VOM ALLERFEINSTEN GENIESSEN DÜRFEN. TAGSÜBER WAREN WIR IN DER STADT UNTERWEGS. ROTTERDAM IST, WAS DIE ARCHITEKTUR ANGEHT, EHER SPEZIELL. ES GIBT - SO MEIN EINDRUCK -  MEHR HOCHHÄUSER ALS ALTE HÄUSER. BEIDES IST AUF JEDEN FALL BESONDERS! WIR HABEN GESTAUNT, UNS AN WITZIGEN BAUTEN ERFREUT UND VIELE SCHÖNE UND AUCH WENIGER SCHÖNE SEITEN DIESER STADT ENTDECKEN KÖNNEN, BESTIMMT GIBT ES NOCH VIEL VIEL MEHR ZU SEHEN. NEXT TIME MAYBE! EIN PAAR DER FOTOS ZEIGE ICH EUCH HIER.


WE SPENT LAST WEEKEND AT THE NORTH SEA JAZZ FESTIVAL IN ROTTERDAM, WHERE WE SAW GREAT CONCERTS AND ENJOYED ALL KINDS OF JAZZ MUSIC.
DURING THE DAY WE STROLLED AROUND TOWN. ROTTERDAM IS DEFINITELY VERY SPECIAL - ALSO CONCERNING ITS ARCHITECTURE. THAT'S AT LEAST MY IMPRESSION. THERE ARE MORE SKYSCRAPERS THAN HISTORIC HOUSES. ANYWAY, BOTH ARE PARTICULAR! WE WERE AMAZED AND REJOICED TO SEE THE VARIETY OF BUILDINGS. WE DISCOVERED THE BEAUTIFUL AND LESS BEAUTIFUL SIDES OF THIS CITY AND SURE THERE IS MUCH MORE TO DISCOVER... NEXT TIME MAYBE! NOW I WANT TO SHARE SOME OF MY IMPRESSIONS WITH YOU...
















































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen