14.05.2013

RHABARBER SIRUP


AM WOCHENENDE WAR ICH FLEISSIG UND HABE UNTER ANDEREM RHABARBER SIRUP GEMACHT. EIN EINFACHES UND LECKERES REZEPT, DASS ICH BEI COCONUT & VANILLA ENTDECKT HABE. KAM AUCH ZU MUTTERTAG GUT AN ;-)

MAN NEHME FÜR CA. 1,5 - 2L SIRUP:

1,5KG RHABARBER, GEWASCHEN & UNGESCHÄLT (DAS GIBT DIE TOLLE FARBE!)
1KG ZUCKER
550 ML WASSER
SAFT EINER LIMETTE

DEN RHABARBER IN KLEINE STÜCKE SCHNEIDEN UND ZUSAMMEN MIT DEM ZUCKER MINDESTENS EINE STUNDE (BESSER LÄNGER) STEHEN LASSEN. DABEI GIBT DER RHABARBER SEINEN SAFT AB. (ICH HABE IHN ETWA DREI STUNDEN STEHEN LASSEN UND WAR ÜBERRASCHT WAS FÜR EINE MENGE FLÜSSIGKEIT DABEI ENTSTANDEN IST).
 DANN GIBT MAN DEN LIMETTENSAFT UND DAS WASSER DAZU. ALLES MITEINANDER AUFKOCHEN,SO LANGE BIS DER RHABARBER ZU MUS ZERFÄLLT.

DEN ENTSTANDENEN SIRUP ABGIESSEN UND DAS MUS IN EINEM SIEB ÜBER DEM TOPF AUSDRÜCKEN. SIRUP DAZU UND ALLES NOCH MAL CA. 20 MINUTEN AUFKOCHEN.

DANN DIE FLÜSSIGKEIT NOCH HEISS IN WARME & SAUBERE (STERILE) FLASCHEN ABFÜLLEN UND DIESE GLEICH VERSCHLIESSEN.

SCHMECKT HERRLICH ALS LIMONADE MIT SPRUDELWASSER, EIS UND MINZE (ICH HAB ES MIT ZITRONENMELISSE PROBIERT UND ES SCHMECKT KÖSTLICH!). ICH WERDE BESTIMMT AUCH NOCH EXPERIMENTE MIT ANDEREN MIXVARIANTEN AUSPROBIEREN UND EUCH DAVON BERICHTEN.

DAS VERBLIEBENE RHABARBERMUS HABE ICH NOCH HEISS IN EIN GLAS GEFÜLLT & WIR ESSEN ES ALS MARMELADE. ES IST RICHTIG LECKER AUF FRISCHEN BRÖTCHEN ODER TOAST UND ZU ZIEGENFRISCHKÄSE!

IN DIESEM SINNE 'BON APPETIT'!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen