09.12.2013

VORWEIHNACHTSZEIT. HEKTISCH ODER ENTSPANNT?

ICH WÜNSCHE EUCH EINE SCHÖNE UND NICHT ZU HEKTISCHE VORWEIHNACHTSZEIT!
DER COUNTDOWN LÄUFT... NOCH 14 TAGE UND DANN SITZEN WIR MIT UNSEREN LIEBEN UNTERM WEIHNACHTSBAUM UND KÖNNEN NACH DER HEKTIK DER VORBEREITUNGEN, DAS FEST GENIESSEN (ICH HÖRE MICH AM 24.12. UM 18 UHR SCHON TIEF UND ERLEICHTERT AUSATMEN) BEI MIR WIRD ES JEDES JAHR AUF'S NEUE ETWAS "STRAFF" WEIL ICH ES NIE SCHAFFE, ALLE GESCHENKE SCHON IM OKTOBER ZU BESORGEN. SELBER SCHULD KANN ICH NUR SAGEN. ICH SCHWÖRE ES MIR JEDES JAHR IN DER VORWEIHNACHTSZEIT: "DAS MACHST DU NIE MEHR SO, NÄCHSTES JAHR KAUFST DU ALLES SCHON IM SOMMER"! WÄHREND ICH DURCH DIE ÜBERFÜLLTE STADT UND ÜBERVOLLE, VIEL ZU WARME GESCHÄFTE DÜSE, ZWISCHENDURCH VIRTUELLE WARENKÖRBE FÜLLE UND SCHON SO MANCHES MAL GEZWUNGENERMASSEN GESCHENKIDEEN VÖLLIG NEU ÜBERDENKEN MUSSTE AUS MANGEL AN VORHANDENSEIN UND ZEITKNAPPHEIT... ICH GESTEHE, DA BIN ICH VÖLLIG LERNUNFÄHIG. LANGE LISTEN MIT LEBENSMITTELN, GESCHENKEN UND PIPAPO WERDEN ABGEARBEITET, KEKSE GEBACKEN UND IRGENDWIE BIN ICH SOGAR FROH WENN AM 24. EEENDLICH DIE GESCHÄFTE FÜR DREI TAGE SCHLIESSEN. "WAS DU JETZT NICHT BESORGT HAST, IST EBEN EINFACH NICHT DA. PUNKTUM". DANN FÄLLT ALLES VON MIR AB UND GANZ SPONTAN EREILEN MICH WEIHNACHTLICHE GEFÜHLE, EINE TIEFE ZUFRIEDENHEIT DARÜBER, ALLES AUF DIE REIHE GEKRIEGT ZU HABEN. NACH ANSTRENGENDEN ZWEI BIS DREI WOCHEN. UND DANN SITZE ICH DA, SEHE UM  MICH HERUM GERÖTETE WANGEN, GLÄNZENDE AUGEN, RIECHE KERZENDUFT UND LECKERES ESSEN UND SEUFZEND DENKE ICH:  "NÄCHSTES JAHR MACHE ICH DAS ALLES VIIIEL FRÜHER..."

WIE GEHT ES EUCH MIT DER WEIHNACHTSVORBEREITUNG? HEKTISCH ODER ENTSPANNT?






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen